Haupt Adoption & PflegeGrundlegende Schreibbehinderungen

Grundlegende Schreibbehinderungen

Adoption & Pflege : Grundlegende Schreibbehinderungen

Grundlegende Schreibbehinderungen

Ursachen, Merkmale und Tests für Schreibstörungen

Von Ann Logsdon Aktualisiert am 1. August 2019

Roy Mehta / Getty Images

Mehr in der Schule

  • Lernschwächen
    • Einbezogen werden
    • Bereitschaft
    • Lernen
    • Zu Hause und nach der Schule
    • Besondere Bildung

    In diesem Artikel

    Inhaltsverzeichnis Erweitern
    • Ursachen
    • Eigenschaften
    • Behandlung
    • Missverständnisse
    • Testen
    • Ihrem Kind zum Erfolg verhelfen
    Alle anzeigen Nach oben

    Lernbehinderungen in grundlegenden Schreibfähigkeiten beeinträchtigen die Fähigkeit des Lernenden, Wörter mit korrekter Rechtschreibung, geeigneter Wortwahl und grundlegenden Mechanismen wie Buchstabenbildung, Grammatik und Zeichensetzung zu schreiben.

    Menschen mit Lernschwierigkeiten im Grundschreiben verstehen möglicherweise nicht die Beziehung zwischen Buchstaben und den von ihnen dargestellten Lauten und können häufig das richtige geschriebene Wort nicht vom falschen Wort unterscheiden. Lernbehinderungen in der Grundschreibung werden manchmal auch als Dysgraphie bezeichnet. Informieren Sie sich über solche Störungen und wie sie mit dieser Übersicht über grundlegende Schreibbehinderungen behandelt werden.

    Ursachen

    Schreibbehinderungen können viele Ursachen haben. Sie können erblich bedingt sein und durch Unterschiede in der Gehirnentwicklung, Hirnverletzung oder Schlaganfall verursacht werden. Sie sind nicht nur das Ergebnis von Problemen mit der Ausdruckssprache oder der Empfangssprache, Seh- oder Hörproblemen oder der Hand-Auge-Koordination, sondern können auch durch diese Umstände kompliziert werden.

    Eigenschaften

    Gemeinsame Merkmale von Menschen mit Lernschwierigkeiten in grundlegenden Schreibfähigkeiten sind Schwierigkeiten beim Abschluss der Schularbeit, das Schreiben in alltäglichen Situationen und das Risiko eines Schulversagens. Sie haben möglicherweise Schwierigkeiten, Buchstaben auf Papier zu produzieren, und verstehen möglicherweise nicht die Beziehung zwischen Buchstaben, Wörtern und Lauten. Sie haben möglicherweise auch Probleme beim Lesen der Grundkenntnisse, weil sie die Buchstaben- und Tonzusammenhänge nicht richtig verstehen.

    Schwächen in der Feinmotorik, die besondere Anweisungen erfordern, können ebenfalls vorhanden sein.

    Behandlung

    Die Bewertung der Behinderung kann Informationen liefern, die den Pädagogen helfen, einen effektiven, speziell entwickelten Unterricht (SDI) zu entwickeln. Typische Strategien konzentrieren sich auf die Arbeit mit praktischen Materialien, um den Lernenden zu helfen, ein Bewusstsein für Buchstabenformen und ihre Verbindung zu Lauten und Wörtern zu entwickeln. Die Lehrkräfte können sich auch mit sprachbasierten Aspekten des Schreibens, der Erkennung von Buchstabengruppen und Stammwörtern befassen. Ergotherapie kann Schülern mit motorischen Problemen helfen.

    Missverständnisse

    Bei allen lernbehinderten Schülern besteht die Gefahr, dass sie von anderen Schülern, Erwachsenen und Lehrern unterschätzt werden. Menschen mit Lernschwierigkeiten in grundlegenden Schreibfähigkeiten verfügen über allgemeine Lernfähigkeiten oder allgemeine Intelligenz, die so hoch oder höher sind als die ihrer Altersgenossen. Sie haben einfach ein Skill-Defizit in diesem Bereich des Basic Writing.

    Diese Kinder können frustriert sein, weil sie sich anstrengen müssen, um ihre Arbeit zu erledigen. Die Schüler können sich zurückziehen, das Schreiben vermeiden oder Verhaltensprobleme entwickeln, um sich der schriftlichen Arbeit im Unterricht zu entziehen.

    Diese Frustrationen können noch verstärkt werden, wenn Erwachsene wie Eltern und Lehrer die Ursache ihrer Frustration nicht verstehen. Für Erwachsene ist es sehr wichtig, sowohl diese Lernschwäche als auch die Frustration zu verstehen, die auftreten kann, um das Selbstwertgefühl des Kindes zu fördern.

    Testen

    Mithilfe von diagnostischen Beurteilungen und Schreibtests kann ermittelt werden, welche spezifischen Arten von Problemen die Schreibfähigkeiten des Lernenden beeinträchtigen. Durch Beobachtungen, Analysen der Schülerarbeit und kognitive, sprachliche und berufliche Beurteilungen können Pädagogen Empfehlungen zur Entwicklung individueller Unterrichtspläne abgeben.

    Ihrem Kind zum Erfolg verhelfen

    Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie oder Ihr Kind eine Lernschwäche haben, wenden Sie sich an Ihren Schulleiter oder Berater, um Informationen darüber zu erhalten, wie Sie eine Überweisung für eine Beurteilung beantragen können.

    Für Studenten in Hochschul- und Berufsprogrammen kann das Beratungsbüro ihrer Schule bei der Suche nach Ressourcen behilflich sein, um ihren Erfolg sicherzustellen. College-Studenten sollten sich auch fragen, ob es ein Schreibzentrum auf dem Campus gibt, das Einzelunterricht für Studenten gibt, die Schwierigkeiten beim Schreiben haben.

    Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie sich für Ihre Lernschwäche am College einsetzen können. Von Schreibzentren über kostenlose Nachhilfe bis hin zu Stipendien, die nur für Menschen mit Lernschwierigkeiten bestimmt sind, ist es möglich, ein erfolgreiches Studium zu absolvieren. (Dies ist wichtig zu verstehen, auch wenn Ihr Kind noch jung ist und Sie sich in Zukunft Sorgen um das College machen.) Lassen Sie sich nicht von Lernschwierigkeiten vom College abhalten!

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Verwendung von Kochsalzlösung oder Heparin für Mütter in der Arbeit
    Symptome und Anzeichen einer bevorstehenden Fehlgeburt