Haupt aktives SpielSind Aminosäuren während der Schwangerschaft sicher?

Sind Aminosäuren während der Schwangerschaft sicher?

aktives Spiel : Sind Aminosäuren während der Schwangerschaft sicher?

Sind Aminosäuren während der Schwangerschaft sicher?

Von Cathy Wong Aktualisiert am 13. Juli 2019
Tetra Images / Getty Images

Mehr in der Schwangerschaft

  • Gesund bleiben
    • Wochen und Trimester
    • Dein Körper
    • Dein Baby
    • Zwillinge oder mehr
    • Komplikationen und Bedenken
    • Schwangerschaftsverlust
    • Schwangerschaftsvorsorge
    • Vorbereiten für Baby
    • Arbeit und Lieferung
    Alle ansehen

    Sie können Aminosäurepräparate einnehmen oder in Betracht ziehen, fragen sich jedoch, ob Sie fortfahren sollten, wenn Sie schwanger werden. Aminosäurepräparate, einzeln oder in verschiedenen Kombinationen, werden an Personen vermarktet, die an ihren angeblichen Auswirkungen auf die sportliche Leistung, die Stimmung, die Depression und eine Vielzahl von Gesundheitszuständen interessiert sind.

    Leider gibt es nur wenige Informationen über die Sicherheit von Aminosäurepräparaten (wie Tyrosin, Phenylalanin, Tryptophan und 5-HTP) während der Schwangerschaft oder es gibt spezielle Warnhinweise zur Verwendung dieser Präparate während der Schwangerschaft oder Stillzeit. Sie werden am besten während der Schwangerschaft vermieden.

    Sicherheitsbedenken für Aminosäure-Ergänzungen während der Schwangerschaft

    Aminosäuren sind die Bausteine ​​des Proteins, und Ihr Körper baut das Protein aus tierischen und pflanzlichen Quellen in Ihrer Ernährung ab, um die Aminosäuren bereitzustellen, die für Ihre Zellen und Ihr wachsendes Baby erforderlich sind.

    Ihr Eiweißbedarf steigt durch die Schwangerschaft, aber die typische amerikanische Ernährung liefert mehr als genug Eiweiß. Das Erhalten einer Vielzahl von Proteinen aus verschiedenen Quellen kann dazu beitragen, dass Sie eine vollständige Palette von Aminosäuren erhalten.

    Obwohl Aminosäuren in proteinhaltigen Lebensmitteln enthalten sind, ist die Menge, die in Aminosäurezusätzen gefunden wird, viel größer als die, die in einer normalen Diät gefunden wird. Wenn Sie eine ungewöhnliche Menge einer Substanz zu sich nehmen, kann dies sowohl beabsichtigte als auch unbeabsichtigte Auswirkungen auf Ihren Körper haben.

    Die Sicherheit von Nahrungsergänzungsmitteln bei schwangeren Frauen, stillenden Müttern, Kindern und Patienten mit Erkrankungen oder Medikamenteneinnahme wurde nicht untersucht.

    Denken Sie daran, dass Nahrungsergänzungsmittel nicht auf Sicherheit getestet wurden und Nahrungsergänzungsmittel weitgehend unreguliert sind. In einigen Fällen kann das Produkt Dosen liefern, die von der angegebenen Menge für jedes Kraut abweichen. In anderen Fällen kann das Produkt mit anderen Substanzen wie Metallen kontaminiert sein.

    Während Sie möglicherweise glauben, dass ein bestimmter Hersteller "natürliche" oder "reine" Zutaten verwendet, stammen die meisten Zutaten von derselben Handvoll Herstellern. Sie bekommen oft nicht das, wofür Sie gedacht haben.

    Spezifische Aminosäurewarnungen

    • L-Tryptophan : Diese Aminosäure wird als wahrscheinlich unsicher während der Schwangerschaft eingestuft und es ist nicht genug über ihre Sicherheit während des Stillens bekannt. Es kann eine Störung der weißen Blutkörperchen verursachen, die als Eosinophilie bezeichnet wird, und es kann die Leber- oder Nierenerkrankung verschlimmern. Es kann Nebenwirkungen wie Übelkeit und Erbrechen verursachen.
    • 5-HTP und L-Arginin : Es gibt nicht genügend zuverlässige Informationen über die Sicherheit dieser Präparate während der Schwangerschaft oder Stillzeit. Es ist am besten, in Sicherheit zu sein und sie nicht als Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen.

    Ein Wort von Verywell

    Wenn Sie schwanger sind und Aminosäurepräparate (oder eine andere Form der Alternativmedizin) einnehmen möchten, ist es wichtig, dass Sie zuerst Ihren Geburtshelfer konsultieren. Selbstbehandlung kann schwerwiegende Folgen haben.

    Wenn Sie an Depressionen leiden, ist es für Sie und Ihr Baby viel sicherer, medizinische Hilfe in Anspruch zu nehmen und nur Medikamente zu verwenden, die für schwangere oder stillende Frauen geeignet sind.

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Die 8 besten Geschenke für Großeltern von 2019
    Molare Schwangerschaft Ursachen, Symptome und Behandlung