Haupt aktives SpielAktive Valentinstagsparty-Spiele

Aktive Valentinstagsparty-Spiele

aktives Spiel : Aktive Valentinstagsparty-Spiele

Aktive Valentinstagsparty-Spiele

Von Catherine Holecko Aktualisiert am 28. Juni 2019

Mehr in Fitness

  • Aktives Spielen
    • Sport

    Valentinstag muss sich nicht nur um Blumen, Süßigkeiten und süße Bastelarbeiten drehen. Für eine Party oder einen Familienspaß können Sie die Herzen Ihrer Kinder mit diesen aktiven Spielen höher schlagen lassen.

    Herzen und Duschen

    Bahurlet Sandrine / EyeEm / Getty Images

    Bilden Sie Papierherzen und markieren Sie einige mit einer speziellen Zeichnung, einem Stempel oder einem Aufkleber. Stapeln Sie sie alle auf eine Decke oder ein Betttuch. Die Spieler stehen an den Rändern des Blattes und halten es in die Luft. Zeigen Sie ihnen, wie das (zunächst sanfte) Bewegen des Blatts auch die Herzen in Bewegung bringt. Dann fordern Sie sie auf, sich auf die Valentinstagdusche vorzubereiten: Wenn fünf gezählt werden, heben alle das Laken an und ziehen daran, damit die Herzen höher schlagen. Lass das Laken fallen und lass die Herzen regnen. Die Spieler nehmen so viele auf, wie sie können. Wenn Sie möchten, vergeben Sie einen Preis an den Spieler mit den besonders markierten Herzen oder an jeden, der mindestens ein Herz hat.

    Fang mein Herz

    Ein roter Ball oder Sitzsack repräsentiert das Herz in diesem rasanten Spiel für fünf bis 12 Spieler. Lassen Sie die Kinder im Kreis stehen und sich gegenüberstehen. Gib einem Spieler das Herz. Er muss den Namen eines anderen Spielers rufen und ihr das Herz werfen. Dann macht dieser Spieler dasselbe und so weiter. Verwenden Sie nur ein "Herz" für kleine Kinder. Fügen Sie nach und nach mehr hinzu, um ältere Kinder herauszufordern.

    Eingewickelt in Liebe

    Leihen Sie sich das Halloween-Spiel "Wrap the Mummy" aus: Ersetzen Sie Toilettenpapier durch rosa oder rote Krepppapier-Luftschlangen, und schon sind Sie beim Thema Valentinstag. Die Spieler müssen einen Teamkollegen so vollständig wie möglich einwickeln, ohne das Krepppapier zu zerbrechen.

    Herz und Staffellauf

    Verleihen Sie jedem Staffellauf einen Hauch von Valentinstag. Tauschen Sie zum Beispiel das Ei gegen ein wackeliges Gelatineherz aus. Versuchen Sie es mit Gesprächsherzen anstelle von Münzen. Verwenden Sie für ein Ballonrelais nur rote oder rosa Ballons oder sogar ein herzförmiges Kissen.

    Herzschlag

    Hier ist eine weitere Staffellaufoption. Schneiden Sie einen Stapel Papierherzen aus und schreiben Sie Anweisungen dazu: Überspringen, Krabben laufen, Arme Rücken an Rücken mit einem Teamkollegen verbinden und so weiter. Legen Sie diese in eine Schüssel oder einen Eimer an einem Ende des Raumes. Teile die Spieler in Teams auf. Nacheinander rennt ein Spieler aus jedem Team zur Schüssel und nimmt ein Herz. Dann kehrt er zu seinem Team zurück und folgt den Anweisungen in seinem Herzen. Fahren Sie fort, bis alle Spieler einer Mannschaft an der Reihe sind oder bis alle Spieler die Chance hatten, zu rennen.

    Springseil für Herz

    Diese Spendenaktion im Februar bringt Kinder dazu, für die American Heart Association zu hüpfen und zu hüpfen. Auch wenn die Schule Ihres Kindes nicht teilnimmt, können Sie einem Spendenteam beitreten. Dann holen Sie Springseile heraus und bringen Sie den Kindern klassische Springseilreime bei. Sie werden nicht nur ihren Herzen etwas Gutes tun, sondern auch anderen helfen.

    Umarmungen und Küsse

    Dies ist eine Valentinstagversion von Simon Says. Ein Anführer stellt sich den Spielern und ruft Befehle aus. "Umarmen" bedeutet, dass Sie Ihre Arme über den Kopf halten, um einen Kreis zu bilden (wie das "O" in "XOXO" für Küsse und Umarmungen). "Küssen" bedeutet, dass Sie sich in die Position eines Springbocks begeben und die Füße und Arme weit nach außen strecken, um ein X zu bilden. Spielen Sie mehrere kurze Runden, damit mehrere Kinder die Chance haben, der Anführer zu sein, und niemand lange ausharrt.

    Herzgesunder Sitzsackwurf

    Dieses Spiel wurde von Marie LeBaron bei Make and Takes adaptiert. Erstellen Sie zunächst eine Liste kinderfreundlicher Fitnessaktivitäten, z. B. Jumping Jacks, Frog Hops, Side Kicks, Arm Circles usw. Wenn Sie Platz für Ausrüstung wie Basketbälle, Springseile oder ein Minitrampolin haben, schließen Sie diese ebenfalls ein.

    Erstellen Sie als Nächstes ein Poster mit Ihren Aktivitäten. Sie können in Listenform, im Tic-Tac-Toe-Stil oder sogar in konzentrischen Ringen wie ein Ziel vorliegen. Legen Sie das Plakat auf den Boden. Lassen Sie dann die Kinder einen Sitzsack auf das Poster werfen (machen Sie einen herzförmigen, wenn Sie möchten). Sie können eine festgelegte Anzahl von Malen für jede Übung festlegen, entweder insgesamt oder mit den Aktionen auf dem Poster markiert. Sie können Spieler auch einen Würfel werfen lassen oder eine Spielkarte auswählen, um ihnen eine bestimmte Anzahl von Sprüngen, Tritten usw. zu geben.

    Herz-Scotch Hop

    Verwenden Sie im Freien Bürgersteigskreide, um einen Hopfenparcours mit Herzformen anstelle von Quadraten zu zeichnen. Im Inneren erzielen Sie den gleichen Effekt mit Malerband oder stabilen Schaumstoffausschnitten. Verbessere das Spiel, indem du zusätzliche Anweisungen hinzufügst: "Blase drei Küsse" oder "Stell dir vor, einen Pfeil wie Amor zu schießen", wenn du auf einem bestimmten Feld landest oder dein Marker außerhalb der Kursgrenzen landet.

    Wer ist dein Valentine ">

    Diese Dreharbeiten zu Musical Chairs bringen Partygänger in Bewegung, ohne jemanden auszuschließen, wie es Musical Chairs können. Beginnen Sie mit genügend Stühlen für alle Spieler, minus einem. Wer immer es ist, fragt einen der sitzenden Spieler: „Wer ist dein Valentinstag?“ Der Spieler antwortet wie folgt: „Mein Valentinstag ist jeder, der Streifen trägt.“ Dann muss jeder, der Streifen trägt, aufstehen und zu einem neuen Sitz wechseln (zumindest zwei Plätze von ihrem alten Platz entfernt) .Er ergreift auch einen Platz, und wer stehen bleibt, ist der nächste.

    Sie können Musical Chairs auch als Musical Valentines spielen. Verwenden Sie statt Stühlen große Herzformen, die auf den Boden geklebt sind. Um das Spiel zu vervollständigen, nimm jedem Spiel ein Herz weg, aber lass die Spieler nicht aussetzen. Stattdessen drückt jeder auf immer weniger Herzen, bis alle beim letzten zusammengepfercht sind.

    Herz und Suche

    Streuen Sie Papierherzen oder andere Valentinsgeschenke (wie Radiergummis oder Bleistifte) in einen dafür vorgesehenen Bereich und fordern Sie die Kinder auf, sie zu finden. Dies funktioniert auch gut als Outdoor-Spiel. In diesem Fall können Sie sogar Valentine-Eiswürfel herstellen, die mit etwas Lebensmittelfarbe gefärbt wurden, und diese stattdessen als Schatz verstecken.

    Verwenden Sie für eine andere Variante größere Papierherzen in verschiedenen Farben, alte Valentinskarten oder Bilder. Schneiden Sie sie in Stücke und verstecken Sie diese. Sobald die Kinder sie alle gesammelt haben, müssen sie zusammenarbeiten, um sie wieder zusammenzusetzen.

    Kategorie:
    10 Bau- und Bausteinsets für begabte Kinder
    Wie das Rauchen während der Schwangerschaft eine Fehlgeburt verursacht