Haupt aktives Spiel8 Möglichkeiten, kostenlos Schulmaterial für Ihre Kinder zu bekommen

8 Möglichkeiten, kostenlos Schulmaterial für Ihre Kinder zu bekommen

aktives Spiel : 8 Möglichkeiten, kostenlos Schulmaterial für Ihre Kinder zu bekommen

8 Möglichkeiten, kostenlos Schulmaterial für Ihre Kinder zu bekommen

Von Apryl Duncan Aktualisiert 26. November 2019

Getty Images

Mehr in der Schule

  • Bereitschaft
    • Einbezogen werden
    • Lernen
    • Zu Hause und nach der Schule
    • Lernschwächen
    • Besondere Bildung

    Kostenlose Schulsachen verschaffen Ihrem Familienbudget eine dringend benötigte Pause und sorgen dafür, dass das Schuljahr richtig beginnt. Machen Sie ein paar Hausaufgaben, um herauszufinden, wie Sie kostenlos und unabhängig vom Einkommen Ihrer Familie alles bekommen können, was Ihre Kinder brauchen, vom Bleistift bis zum Rucksack. Beginnen Sie mit diesen acht Möglichkeiten, um kostenlose Schulsachen für Ihre Kinder zu erhalten.

    Wohltätige Organisationen

    Menschen zu helfen ist der Grund, warum es viele Organisationen wie die Boys and Girls Clubs of America, United Way und The Salvation Army gibt. Diese gemeinnützigen Organisationen haben kostenlose Schulsachen im Wert von mehreren Millionen Dollar an Kinder verteilt und sind in der Regel bedarfsorientierte Organisationen.

    Oft schließen sich Organisationen zusammen, um ein Schulanfangsfestival zu veranstalten, bei dem Kinder Rucksäcke mit kostenlosem Schulmaterial bekommen können. Rufen Sie die Organisationen in Ihrer Nähe an, um zu erfahren, ob sie eine kostenlose Schulversorgungsveranstaltung durchführen. Auch wenn dies nicht der Fall ist, können sie möglicherweise die Liste der Schulsachen Ihres Kindes in ihren örtlichen Lagern erfüllen.

    Lokale medien

    Print- und Rundfunkmedien sind die Impulse Ihrer Stadt. Zeitungen, Rundfunk- und Fernsehsender sowie Stadtmagazine wissen genau, wann und wo Sie kostenlose Schulsachen erhalten, um Ihre Ausgaben für den Schulanfang zu senken. Unternehmen, die kostenlose Werbegeschenke für Schulmaterial anbieten, benachrichtigen diese Medien frühzeitig, damit sie kostenlos über Neuigkeiten informiert werden können. Diese Art von Veranstaltungen werden normalerweise für alle in Ihrer Gemeinde abgehalten und erfordern keine einkommensabhängigen Qualifikationen. Es ist einfach ein Werbegeschenk für jeden, der bei der Veranstaltung auftaucht.

    Rufen Sie den Newsroom eines Medienunternehmens an und fragen Sie nach dem Auftragseditor oder Bildungsreporter. Er sollte alle Informationen zu schulversorgungsbezogenen Ereignissen zur Hand haben, und dieser bestimmte Medienkanal bietet möglicherweise auch seine eigene kostenlose Schulversorgungswerbung an.

    Schulbezirk

    Die Schulmateriallisten sind lang und die Gegenstände auf ihnen können teuer sein. Ihre Schulleiter wissen das. Machen Sie Ihren örtlichen Schulbezirk auf Ihre Situation aufmerksam.

    Möglicherweise müssen Sie einige Formulare ausfüllen, um zu beweisen, dass Sie nicht über die Ressourcen verfügen, um alle auf der Liste aufgeführten Schulmaterialien zu erwerben. Wenn Sie jedoch genehmigt werden, kann Ihr Kind alles bekommen, was es braucht, um wieder zur Schule zu gehen.

    Rucksack-Programme

    Mit Rucksackprogrammen erhalten Kinder das ganze Schulmaterial für das Jahr kostenlos. Die meisten Rucksackprogramme werden Kindern in Haushalten mit niedrigem Einkommen oder in schwierigen Zeiten angeboten. Beispielsweise hat das nationale Rucksackprogramm von Office Depot seit 2001 Millionen von Kindern geholfen. Die Stiftung Kids in Need bietet zwei Programme an, eines zur Versorgung von Kindern mit Schulmaterial über von der Gemeinde geförderte Veranstaltungen und eines zur Versorgung von Kindern mit Schulmaterial, die von Naturkatastrophen betroffen sind. Seit über 10 Jahren verteilt der Homeless Children's Education Fund Tausende von Rucksäcken an Notunterkünfte, damit obdachlose Kinder am ersten Schultag alle wichtigen Schulmaterialien haben können.

    Kirchen

    Kirchen in Ihrer Nähe arbeiten normalerweise zusammen, um Kindern zu helfen, kostenlose Schulsachen zu bekommen. Rufen Sie eine Kirche an und teilen Sie ihnen Ihre Bedürfnisse mit. Viele Kirchen organisieren Schulversorgungsfahrten während der Schulanfangszeit, damit sie für Kinder, die sie brauchen, Vorräte bereithalten können. Wenn die Kirche nicht teilnimmt, sollte der Kirchensekretär in der Lage sein, Sie mit einer Kirche in Verbindung zu setzen, die helfen kann.

    Handelskammer

    Ihre örtliche Handelskammer veranstaltet möglicherweise eine Back-to-School-Veranstaltung, bei der kostenlose Schulsachen ausgegeben werden. Auf der Website Ihrer Handelskammer finden Sie einen Veranstaltungskalender. Rufen Sie anschließend an, um Datum und Uhrzeit zu überprüfen. Wenn in Ihrer Stadt keine offizielle Veranstaltung stattfindet, können sie Sie möglicherweise mit Unternehmen in Verbindung bringen, die Interesse an der Weitergabe von Schulmaterial an einheimische Kinder bekundet haben.

    Verkaufspapiere

    Halten Sie ein Auge auf die Verkaufspapiere. In den Wochen und Tagen vor dem ersten Schultag finden Sie häufig Artikel, die nach einem Rabatt kostenlos sind. Manchmal sind diese Rabatte sofort verfügbar, sodass Sie die Schulsachen Ihres Kindes nicht im Voraus bezahlen müssen und dann auf einen Scheck warten müssen, der per Post eingeht. Notizbücher, Papier, Stifte und sogar Rucksäcke können vor Ort kostenlos zur Verfügung gestellt werden, wenn Sie Ihre Einkäufe für den Schulanfang erledigen.

    Schulmaterialtausch

    Ihre Kinder haben im vergangenen Schuljahr wahrscheinlich nicht alle Schulmaterialien verbraucht. Aber jetzt gehen sie in eine neue Klasse und diese Schulsachen sind möglicherweise nicht auf der diesjährigen Liste.

    Hosten Sie einen Schulmaterialtausch. In einigen Schulen können Sie einen Schulmaterialtausch in einem Klassenzimmer durchführen oder zumindest einen Flyer bei der Registrierung aushängen, um für Ihren Tausch zu werben. Die Regeln sind einfach und Sie legen sie fest. Bringen Sie Ihr neues oder schonend gebrauchtes Schulmaterial mit und tauschen Sie es gegen etwas anderes aus. Sie können sogar Schuluniformen oder andere schulgerechte Kleidung in Ihre Veranstaltung einbeziehen, sodass Kinder kostenlos Kleidung austauschen können.

    Kategorie:
    Wie neue Eltern sich eine Kinderbetreuung leisten können
    Stoff gegen Wegwerfwindeln für Zwillinge