Haupt aktives Spiel7 Lebenskompetenzen Ihr Teen muss unabhängig sein

7 Lebenskompetenzen Ihr Teen muss unabhängig sein

aktives Spiel : 7 Lebenskompetenzen Ihr Teen muss unabhängig sein

7 Lebenskompetenzen Ihr Teen muss unabhängig sein

Von Amy Morin, LCSW Aktualisiert am 06. Juli 2019
XiXinXing / Getty Images

Mehr in Teens

  • Jugendliches Leben
    • Wachstumsentwicklung
    • Verhalten & Emotionen
    • Gesundheit & Sicherheit
    • Dating & Sexualität

    Nur weil dein Teen 18 wird, heißt das nicht, dass er bereit ist, aus dem Haus zu ziehen und alleine zu leben. Wenn Sie ihm nicht die Lebensfähigkeiten beigebracht haben, die erforderlich sind, um in der realen Welt zu leben, besteht eine gute Chance, dass er Schwierigkeiten hat, unabhängig zu sein.

    Tatsächlich werden viele Teenager zu "Bumerang-Kindern", weil ihnen die Lebensfähigkeiten fehlen. Sie kämpfen darum, ohne die finanzielle, physische und emotionale Unterstützung ihrer Eltern auszukommen.

    Hier sind die grundlegenden Lebenskompetenzen, die Jugendliche benötigen, um von ihren Eltern unabhängig zu werden:

    1. Work Skills

    Gehen Sie nicht davon aus, dass Ihr Teenager, nur weil er es durch die Schule geschafft hat, einen Job halten kann. Die Regeln der Belegschaft unterscheiden sich stark von denen einer High School. Jugendliche müssen wissen, wie man eine Bewerbung ausfüllt, an einem Vorstellungsgespräch teilnimmt und den Anweisungen eines Vorgesetzten folgt.

    Ein Teilzeitjob während der High School oder ein Sommerjob können Ihren Teenager auf eine zukünftige Karriere vorbereiten. Darüber hinaus können Aufgaben und regelmäßige Haushaltsaufgaben Ihren Teenager auf die Arbeitswelt vorbereiten.

    2. Transport Fähigkeiten

    Nur weil Ihr Teenager einen Führerschein besitzt, bedeutet dies nicht, dass er über Transportfähigkeiten verfügt. Jugendliche müssen wissen, wie sie von Punkt A nach Punkt B gelangen. Dies kann bedeuten, dass sie wissen, wie sie durch die Hauptverkehrszeit navigieren oder wie sie ein GPS verwenden.

    Natürlich können nicht alle Teenager fahren und haben auch keinen Führerschein. In diesen Fällen ist es wichtig, dass Ihr Kind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vertraut ist.

    Und wenn es eine Chance gibt, dass Ihr Teenager zur Arbeit reisen muss oder den Staat verlassen möchte, um ein College zu besuchen, ist es wichtig zu wissen, wie man durch eine unbekannte Stadt navigiert.

    3. Zielsetzungsfähigkeiten

    Egal, ob Ihr Teenager abnehmen möchte oder daran interessiert ist, sich auf der Karriereleiter nach oben zu arbeiten, Zielsetzungsfähigkeiten sind unerlässlich.

    Bringen Sie Ihrem Teenager bei, wie man ein Ziel festlegt. Sprechen Sie dann darüber, wie Sie Maßnahmen ergreifen können, um diese Ziele zu erreichen. Ein Teenager, der weiß, wie man seine Fortschritte verfolgt, bleibt mit größerer Wahrscheinlichkeit motiviert.

    Arbeiten Sie häufig an Fähigkeiten zur Zielsetzung. Helfen Sie Ihrem Teenager, eine Sache zu identifizieren, die er erreichen möchte, und helfen Sie ihm dann, dies zu erreichen. Mit jedem neuen Ziel, das er erreicht, gewinnt er Vertrauen in seine Fähigkeit, in Zukunft noch höhere Ziele zu erreichen.

    4. Emotion Regulation Skills

    Alle akademischen Fähigkeiten oder sportlichen Talente der Welt werden Ihr Kind nur so weit bringen. Für Teenager ist es wichtig zu wissen, wie sie ihre Emotionen regulieren können.

    Denn wenn Ihr Teenager sein Temperament nicht unter Kontrolle hat, kann er mit Rückschlägen nicht gut umgehen. Oder wenn er mit Ängsten nicht fertig wird, darf er seine Komfortzone nie verlassen.

    Bringen Sie Ihrem Teenager bei, wie er auf gesunde Weise mit unangenehmen Emotionen umgeht. Mit der Zeit wird er Vertrauen in seine Fähigkeit gewinnen, harte Dinge zu tun.

    5. Die Fähigkeit, mit Notfällen umzugehen

    Wenn Ihr Team mit einem Notfall konfrontiert ist, bleibt keine Zeit zum Nachdenken. Daher ist es unerlässlich, dass sich die Eltern die Zeit nehmen, ihren Jugendlichen den Umgang mit Notfällen zu Hause beizubringen.

    Ein Fettbrand, eine schwere Verletzung oder Naturkatastrophen sind nur einige der Notfälle, denen Ihr Teenager wahrscheinlich an der einen oder anderen Stelle begegnen wird. Stellen Sie sicher, dass Ihr Kind weiß, was zu tun ist, wenn der Strom ausfällt oder die Handytürme ebenfalls heruntergefahren sind. Kinder, die mit Technologie aufgewachsen sind, vergessen oft, dass Elektronik in Zeiten eines echten Notfalls nicht immer verfügbar ist.

    6. Grundlegende Haushaltsführung

    Während Sie möglicherweise versucht sind, Ihr Kind bei der Hausarbeit vom Haken zu lassen, ist es wichtig, dass Ihr Kind weiß, wie man einen Haushalt führt. Ob er in einem Schlafsaal wohnt oder eine Wohnung mietet, er muss einige Grundkenntnisse haben.

    Bringen Sie Ihrem Teenager grundlegende Fertigkeiten in der Zubereitung von Mahlzeiten bei. Stellen Sie sicher, dass er weiß, wie man einfache Reparaturen durchführt - und wann er professionelle Hilfe in Anspruch nimmt. Schicken Sie ihn außerdem erst auf den Weg, wenn er weiß, wie man seine Wäsche wäscht und ein Badezimmer desinfiziert.

    7. Finanzielle Fähigkeiten

    Eine der wichtigsten Fähigkeiten, die Sie Ihrem Teenager jemals beibringen werden, ist der Umgang mit Geld. Leider verlassen viele Teenager das Haus, ohne zu wissen, wie man ein Budget erstellt oder ein Scheckheft ausgleicht. Und viele von ihnen verschulden sich in kürzester Zeit Tausende von Dollar.

    Verbringen Sie Zeit damit, Ihrem Teenager grundlegende Geldmanagementfähigkeiten beizubringen. Stellen Sie sicher, dass er über die Gefahren von Kreditkartenschulden und die Bedeutung von Investitionen informiert ist. Die frühzeitige Vermittlung dieser Fähigkeiten kann die Lebensqualität Ihres Kindes erheblich verbessern.

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Die 8 besten Stilleinlagen von 2019
    Die 8 besten Babyflaschen für Gas von 2019