Haupt Adoption & Pflege6 Wege zur Kinderbetreuung im Urlaub

6 Wege zur Kinderbetreuung im Urlaub

Adoption & Pflege : 6 Wege zur Kinderbetreuung im Urlaub

6 Wege zur Kinderbetreuung im Urlaub

Von Robin McClure Aktualisiert am 27. Juli 2019

Mehr in der Kinderbetreuung

  • Gute Pflege finden
    • Pflege leisten
    • Kindertagesstätten
    • Babysitter und Kindermädchen

    Kinderbetreuung im Urlaub oder unterwegs zu finden, kann etwas stressig und beängstigend sein! Woher wissen Sie wirklich, dass Ihre Kinder gut aufgehoben und glücklich und sicher sind?

    Zahlreiche Resorts und Urlaubsorte bieten Kinderbetreuung an, aber Eltern sollten die Einrichtungen und die Qualifikation des Personals genau prüfen, bevor sie Kinder in einer unbekannten Einrichtung lassen.

    Hier finden Sie Orte, die Sie ausprobieren und beachten sollten, bevor Sie Ihre Kinder abgeben.

    Suchen Sie nach Partnern in bekannten Kindertagesstätten

    Westend61 / Getty Images

    Überprüfen Sie, ob es an dem Ort, an dem Sie übernachten, eine Kindertagesstätte gibt. Für eine vorübergehende oder Teilzeitbetreuung können die Aufzeichnungen von Kindern häufig von Ihrer regulären Kindertagesstätte an den Ort, an den Sie reisen, gefaxt und alle Registrierungsformulare vorab ausgefüllt werden.

    Viele große Kindertagesstätten bieten Platz für ein zusätzliches Kind aufgrund von Urlaubsaufenthalten und vereinbaren Sonderpreise oder Dienstleistungen, die normalerweise am regulären Standort angeboten werden.

    Ein Wort der Vorsicht: Ein gleicher oder ähnlicher Name bedeutet möglicherweise nicht immer, dass es sich um dieselbe Tagesstätte handelt. Machen Sie also unbedingt Ihre Hausaufgaben. Wenn möglich, gehen Sie online zur Hauptwebsite und sehen Sie sich die Standorte an. Rufen Sie an und überprüfen Sie, bevor Sie das Haus verlassen.

    Nehmen Sie Ihre Pflegekraft mit

    Eric Audras / Getty Images

    Egal, ob es Ihr Au Pair, ein professionelles Kindermädchen oder ein bekannter Teenager auf der Straße ist, der Ihre Kinder oft beobachtet, nehmen Sie sie mit auf Ihre Reise, wenn Sie möchten, dass zusätzliche Hände Ihre Kinder beobachten und etwas Zeit zum Entspannen haben.

    Wenn Sie einen Ferienbabysitter mitbringen, haben die Eltern die Möglichkeit, Zeit zu zweit zu verbringen, das Nachtleben zu genießen und am Strand zu entspannen, während eine vertrauenswürdige Person ihre Kinder beobachtet.

    Seien Sie nur sicher, dass Sie sich mit der Person wohlfühlen, um sie zu beauftragen, Ihre Kinder im Auge zu behalten und bereit zu sein, mehr für ein Zimmer und Unterhaltung zu bezahlen. Ein verbundener Raum ist eine mögliche Lösung.

    Mieten Sie einen Babysitter an Ihrem Reiseziel

    ONOKY - Eric Audras / Getty Images

    Wenn Sie keine Vollzeitbetreuung benötigen, aber ein paar Stunden ununterbrochene Zeit für Erwachsene möchten, suchen Sie am Zielort einen Babysitter auf. Fragen Sie die regelmäßige Pflegekraft Ihres Kindes nach Ideen und ob sie Verbindungen hat, um zusätzliche Informationen oder Ideen zu Optionen zu erhalten.

    Onlinedienste wie UrbanSitter können einen Pool zuverlässiger Babysitter und Kindermädchen bereitstellen, die in Ihrer Heimatstadt oder an Ihrem Zielort ansässig sind. Mit der mobilen UrbanSitter-App können Sie noch einfacher nach Personen suchen, die genau auf die Urlaubsbedürfnisse und den Zeitplan Ihrer Familie abgestimmt sind, die Bewertungen anderer Eltern lesen und die Arbeitslogistik buchen und teilen, bevor Sie abreisen, während Sie unterwegs sind. oder wenn Sie an Ihrem Ziel ankommen.

    Der Hotel-Concierge ist eine weitere Quelle, um Sie mit Babysittern in Ihrem Urlaub zu verbinden, die Sie an Ihrem Reiseziel mieten können.

    Rufen Sie Ihr Hotel im Voraus an, um die angebotenen Dienstleistungen zu erhalten

    Bildquelle / Digital Vision / Getty Images

    Ein seriöser Concierge-Service sollte eine Liste von Kinderbetreuungsdiensten haben, die von früheren Kunden genehmigt wurden. Fragen Sie unbedingt, ob es sich bei den von Ihnen angegebenen Einträgen nur um eine Anhäufung von Möglichkeiten ohne Referenzen oder Empfehlungen handelt oder ob diese von Eltern und Kinderbetreuern als hochqualifizierte oder seriöse Dienstleistungen eingestuft wurden. Und ja, es gibt einen großen Unterschied!

    Viele Hotels bieten auch Kinderbetreuung vor Ort oder abendliche Kinderbetreuung an. Eltern sollten die Details vor dem Aufenthalt überprüfen, um zu erfahren, was angeboten wird, und zumindest eine ziemlich gute Vorstellung davon haben, ob die Kinderclubs für ihre Familien geeignet sind.

    Informieren Sie sich rechtzeitig über Drop-in-Pflegeoptionen

    Heldenbilder / Getty Images

    Eine wachsende Anzahl von Gemeinden sieht Kindertagesstätten, und die Bequemlichkeit und die Öffnungszeiten können Eltern eine weitere Betreuungsalternative bieten. Aber anstatt zu warten, bis Sie absolut verzweifelt nach Kinderbetreuung Ausschau halten, sollten Sie im Voraus nach einer Anlaufstelle suchen. Wenn Ihnen das, was Sie über eine Drop-In-Einrichtung lesen und sehen, gefällt, sollte der nächste Schritt darin bestehen, das Zentrum zum Faxen über Registrierungsformulare zu bewegen, damit Sie diese ausfüllen können.

    Wenn Sie an Ihrem Zielort angekommen sind, machen Sie einen außerplanmäßigen Stopp in der potenziellen Einrichtung und checken Sie die Räumlichkeiten aus erster Hand aus, bevor Sie eine Kinderbetreuung benötigen. Erst wenn Sie mit Informationen ausgestattet sind und mit der Einrichtung vertraut sind, sollten Sie erwägen, Ihren Nachwuchs dort zu lassen.

    Urlaub bei Verwandten

    Marc Romanelli / Getty Images

    Nehmen Sie Großeltern oder andere Verwandte mit in den Urlaub, um bei der Kinderbetreuung zu helfen. Auf diese Weise erhalten Sie eine gewisse Zeit zum Entspannen und Ihre Kinder erhalten eine gewisse Zeit mit Familienmitgliedern.

    Dies ist möglicherweise kostengünstiger als die Einstellung eines Babysitters oder das Mitbringen Ihrer Nanny, aber Sie sollten in den Urlaub gehen und wissen, dass es sich jetzt um eine Familienangelegenheit handelt!

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Symptome emotional gestörter Schüler
    8 Dinge, die mehr weh tun als die Geburt