Haupt Adoption & Pflege5 Möglichkeiten, Ihr Baby bei der Arbeit nicht mehr zu vermissen

5 Möglichkeiten, Ihr Baby bei der Arbeit nicht mehr zu vermissen

Adoption & Pflege : 5 Möglichkeiten, Ihr Baby bei der Arbeit nicht mehr zu vermissen

5 Möglichkeiten, Ihr Baby bei der Arbeit nicht mehr zu vermissen

In der heutigen Zeit gibt es viele Möglichkeiten, mit Ihrem Baby in Kontakt zu bleiben

Von Elizabeth McGrory Aktualisiert am 20. Juni 2019

Mehr in Babys

  • Pflege nach der Geburt
    • Babys erstes Jahr
    • Wachstumsentwicklung
    • Gesundheit & Sicherheit
    • Alltagspflege
    • Formel
    • Babynahrung
    • Stillen
    • Frühchen
    • Ausrüstung und Produkte
    Alle ansehen

    Lass mich dich warnen. Unabhängig davon, wie Sie sich fühlen, wenn Sie zur Arbeit zurückkehren, wird der erste Tag, an dem Sie Ihr Baby verlassen, eine der schwierigsten Aufgaben in Ihrem Leben sein.

    Tut mir leid, dass ich es dir gesagt habe, aber es ist die Wahrheit.

    Aber ich habe auch gute Neuigkeiten.

    Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie mit Ihrem Kind in Verbindung bleiben können, damit Sie wissen, was im Laufe des Tages vor sich geht. Wenn Ihr Kindertagesstättenanbieter keinen der folgenden Vorschläge macht, teilen Sie diese Informationen mit ihm und prüfen Sie, ob dies der Fall ist.

    Sie wissen es nicht, wenn Sie nicht fragen, richtig ">

    Wenn Ihre Kindertagesstätte nicht über eines der folgenden Systeme verfügt, wird höchstwahrscheinlich ein einzelnes Papiersystem verwendet. Wenn Sie Ihr Baby abholen, geben sie Ihnen ein Blatt Papier, das sie an diesem Tag verwendet haben, um zu protokollieren, wann Ihr Kind gegessen, geschlafen hat, welche Art von Windelwechsel es hatte und vielleicht eine Notiz über die Aktivitäten, die es während des ganzen Tages durchgeführt hat der Tag.

    Es fühlt sich gut an, diesen Zettel mit einem Blick auf ihre Zeit zu bekommen, aber wäre es nicht schön, wenn Sie mehr Informationen hätten? Eine genauere Beschreibung dessen, was vor sich ging und wie sich Ihr Kind dabei fühlte?

    Wenn dies ansprechend klingt, können Sie Ihrer Kindertagesstätte fünf Vorschläge unterbreiten, um die Kommunikation zu verbessern, einige Bäume zu schonen und die unermüdliche Nachverfolgung von Papierkram zu beenden.

    1

    Schlagen Sie vor, dass Ihre Kindertagesstätte Kaulquappen verwendet

    Kaulquappen

    Tadpoles ist eine Verwaltungssoftware für Kindertagesstätten, mit der Kindertagesstätten ihre Schule führen und ihre Lehrer verwalten. Was Eltern an dieser Software wünschen, ist, dass ein Lehrer ihnen eine E-Mail oder einen Text darüber senden kann. Sie verstehen, dass nicht jeder ein Smartphone hat (um eine App zu installieren), und verwenden daher überwiegend E-Mail zur Kommunikation.

    Sie müssen keine Kita aufsuchen, wenn Ihr Kind krank ist. Mit dieser Software können Sie die Kita darüber informieren, wann Ihr Kind krank ist oder wann Sie Urlaub machen. Das ist großartig, weil wir manchmal vergessen, Ferien zu erwähnen, und vielleicht ist der Regisseur nicht da, also sagst du es dem Lehrer, dann bist du abhängig davon, dass der Lehrer es dem Regisseur sagt. Die Software erleichtert die Anwesenheitsverwaltung.

    Die Software kann Mahlzeiten, Aktivitäten und Nickerchen aufzeichnen und Berichte an die Eltern senden. Es können Videos und Bilder gesendet werden, die jedem Elternteil ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

    Als ich Tadpoles fragte, was Eltern an ihrer Software wünschen, sagte Kelly Bouthillette:

    "Unser Produkt erleichtert Eltern, Lehrern, Anbietern und Lizenzgebern das Leben. Eltern möchten sich verbunden fühlen und mit unserem Produkt können sie sehen, fühlen und anfassen, was tagsüber passiert. Unsere Software bietet eine sicherere Möglichkeit für Lehrer mit den Eltern zu kommunizieren. "

    2

    Verwenden Sie die Baby Connect App

    Baby Connect App

    Baby Connect (von Seacloud Software) ist zum Kauf erhältlich (4, 99 USD) und kann auf jedem mobilen Gerät wie iPhone, Android, Kindle Fire, iPad oder Windows Phone installiert werden.

    Es ermöglicht mehreren autorisierten Benutzern den Zugriff, was für berufstätige Eltern fantastisch ist, um sie mit ihren Tagesbetreuern, Kindermädchen oder Großeltern zu nutzen. Es erlaubt auch mehrere Kinder.

    Sie können Fütterungs- / Still- / Pumpzeiten, Nickerchen, Windelwechsel und sogar deren Stimmung eingeben, was sie gerade tun, Bilder anhängen und auf alle oben genannten Informationen in Echtzeit zugreifen. Halten Sie Ihr Mobilgerät nicht bereit ">

    Als ich fragte, was Eltern an ihrer App Xavier Launay lieben, sagte der Gründer von Baby Connect:

    "Eltern, die die App mit einer Kindertagesstätte nutzen, lieben es, in Echtzeit Informationen darüber zu erhalten, was mit ihrem Baby passiert, wenn es in der Kindertagesstätte ist. Dadurch fühlen sie sich besser verbunden. Sie lieben die Foto-Updates, das gefällt ihnen." Über die Anwendung können sie problemlos mit dem Betreuer der Kindertagesstätte kommunizieren. Da sie bereits wissen, was während des Tages passiert ist, können sie bei der Abholung ein viel aussagekräftigeres Gespräch mit den Mitarbeitern der Kindertagesstätte über den Tag und die Bedürfnisse des Kindes führen. "

    3

    Kaufen Sie ein Smart Changing Pad

    Luke Baby

    So klingt das Smart Changing Pad (von Hatch Baby). Es handelt sich um ein intelligentes Wickelkissen, mit dem Sie Gewicht, Länge, Zeitpunkt des Windelwechsels, Fütterung und Nickerchenzeiten Ihres Kindes messen können, wenn Sie es hinlegen.

    Dieses Produkt ist ideal, wenn Sie ein Kindermädchen eingestellt haben oder wenn die Großeltern Ihr Kind beobachten. Ich bin mir nicht sicher, ob eine Kindertagesstätte oder eine Kindertagesstätte es Ihnen erlauben würde, dieses 9-Pfund-Gerät mitzubringen, aber Sie könnten Ihre Kindertagesstätte oder Kindertagesstätte bitten, in eine solche zu investieren. Dazu gehört eine App, mit der viele Benutzer auf die Informationen zugreifen können.

    Auf die Frage, was Eltern an ihrem Produkt lieben würden, sagte Irene von Hatch Baby:

    "Unser Produkt wurde für den Heimgebrauch entwickelt. Wenn Sie die Geräte- und App-Kombination zu Hause haben, während Ihr Baby von anderen Betreuern (z. B. Kindermädchen, Großeltern, Partner) betreut wird, bleiben Sie auch während Ihrer Abwesenheit mit Ihrem Kind in Verbindung Es erleichtert auch den Übergang zwischen den Betreuern, da jeder weiß, wann das Baby zuletzt gegessen, geschlafen hat usw. "

    4

    Verwenden Sie die Total Baby App

    Total Baby App

    Total Baby (von ANDESigned) kann nur im iPhone App Store gekauft werden (4, 99 USD). Es kann mehrere Kinder verwalten, Backups in der Cloud erstellen und zahlreiche Familienmitglieder und Betreuer können darauf zugreifen.

    Sie können es vor der Kindertagesstätte verwenden, um ein Gefühl für den Zeitplan Ihres Kindes zu bekommen. Notieren Sie Fragen für Ihren Arzt und haben Sie dann Platz, um sie in der App zu beantworten. Es hat fünf anpassbare Timer, was großartig ist zu wissen, wie lange das Baby gegessen hat oder eine schmutzige Windel hatte.

    5

    Verwenden Sie ein Baby Tracker Journal

    Füttere mich, ändere mich, liebe mich

    Wenn Sie und Ihr Kindertagesstättenbetreiber an einem Papiersystem festhalten möchten (daran ist nichts auszusetzen), lesen Sie das Feed Me Change Me Love Me-Tagebuch, ein Baby-Tracker-Tagebuch, das Sie bei der Verwaltung der Papiere unterstützt.

    Personen, die einen Planer / Kalender bevorzugen, mögen möglicherweise ein Baby-Tracker-Tagebuch im Planer-Stil. Es ist wichtig, Listen von Hand zu erstellen, Dinge aufzuschreiben und einzelne Punkte abzuhaken, um das Erfolgserlebnis eines jeden Tages zu steigern, aber auch unsere geistige Gesundheit zu bewahren.

    Mütter, die nicht an ihr Smartphone oder ihren Computer gebunden sein möchten, der einen Internetzugang benötigt, oder sich Gedanken über Speicher / Datenspeicher machen möchten, bevorzugen möglicherweise das Tagebuch, das gut in die Wickeltasche passt. Tagesbetreuer zu Hause oder Großeltern möchten möglicherweise keine App herunterladen, wenn sie mehrere Kinder betreuen. Mütter, die den Tracker für Baby Nr. 1 verwenden, können die Wochen durchblättern, um Informationen für Baby Nr. 2 abzurufen. Mit seinen Meilensteinen und täglichen Notizen ist der Tracker ein großartiges greifbares Andenken, insbesondere für Mütter, die das erste Jahr als schlaflos empfanden. In der Zwillingsversion können Eltern mit mehreren Kindern jedes einzelne Kind nachverfolgen. Die Informationen sind jedoch so angeordnet, dass sie zum Vergleich nebeneinander stehen.

    Als ich Phuong Mokay, die Besitzerin von Feed Me Change Me Love Me, fragte, was Eltern an dem Produkt, das sie sagte, lieben würden,

    "Der Planer hilft, die Eltern in Bezug auf alles, was mit ihrem Baby zu tun hat, in Ordnung zu bringen. Statt täglich einen Zettel über den Tag Ihres Babys zu bekommen, werden alle Informationen und mehr an einem Ort aufgezeichnet. Er sorgt für kontinuierliche Pflege und ein hervorragendes Kommunikationsprotokoll zwischen Ihnen und Ihrem Provider. "

    Wissen ist Macht

    Sie fühlen sich vollkommen, wenn Sie wissen, dass Ihr Kind betreut wird. Es macht Sie noch besser fühlen, wenn die Aktivitäten Ihres Kindes mit guter Absicht aufgezeichnet werden. Diese Vorschläge erleichtern Ihrem Provider die Aufzeichnung des Tages Ihres Kindes und machen Sie so zu einem besseren Kunden. Wissen ist die Macht für Sie und Ihren Provider. Kommunikation ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen Beziehung. Werten Sie Ihren mit einem dieser Vorschläge auf!

    Kategorie:
    Stillen und Empfängnisverhütung
    So bestimmen Sie die Wahrscheinlichkeit einer Fehlgeburt