Haupt Adoption & Pflege5 Möglichkeiten, Papa für frühe Kinderbetreuungsprogramme zu gewinnen

5 Möglichkeiten, Papa für frühe Kinderbetreuungsprogramme zu gewinnen

Adoption & Pflege : 5 Möglichkeiten, Papa für frühe Kinderbetreuungsprogramme zu gewinnen

5 Möglichkeiten, Papa für frühe Kinderbetreuungsprogramme zu gewinnen

Väter haben ihre Rolle mit der Fürsorge für Kinder gestärkt

Von Robin McClure Aktualisiert am 10. Mai 2019

Mehr in der Schule

  • Einbezogen werden
    • Bereitschaft
    • Lernen
    • Zu Hause und nach der Schule
    • Lernschwächen
    • Besondere Bildung

    Die Familienrollen ändern sich weiter, insbesondere in der heutigen überplanmäßigen, stressigen Umgebung. Studien zeigen, dass etwa zwei Drittel der Mütter kleiner Kinder außerhalb des Hauses arbeiten. Derzeit arbeiten rund 40 Prozent der Väter mehr als 50 Stunden pro Woche. Der Konflikt zwischen Beruf und Familie hält an, und die Kinderbetreuung von Papa ist besonders in einer Familie mit zwei Berufen erforderlich.
    Trotzdem wollen Väter in den meisten Fällen nicht mehr nur die Rolle des "Ernährers". Väter möchten sich engagieren und versuchen, mehr Zeit mit ihren Kindern zu verbringen. Laut dem Artikel "Förderung der Teilnahme des Vaters an Frühkindlichen Betreuungsprogrammen" von Parents, Inc. sind mehr Väter in das Leben ihrer Kinder involviert, während mehr als die Hälfte aller Väter in Familien mit zwei Elternteilen keine nennenswerte Beteiligung zu verzeichnen hat Kinderschule (einschließlich Kinderbetreuung). Diese Zahl steigt auf 82 Prozent, wenn es um Väter geht, die nicht mit ihren Kindern leben.
    Untersuchungen einer Studie des US-Bildungsministeriums haben ergeben, dass die Rolle von Vätern in der Schule und in der Kinderbetreuung zur Erreichung der Ziele von Kindern beiträgt.

    Untersuchungen ergaben, dass Kinder aus Elternhäusern, in denen Väter an Aktivitäten (wie Schulversammlungen, Eltern-Lehrer-Konferenzen, Schul- oder Kinderbetreuungstätigkeiten oder -veranstaltungen oder Freiwilligentätigkeiten) teilnahmen, mit höherer Wahrscheinlichkeit an außerschulischen Aktivitäten teilnahmen. und seien Sie in einer Kinderbetreuung oder in einer Schule Einstellung glücklicher.

    Hier sind einige Möglichkeiten, wie Väter in die frühkindliche Betreuung einbezogen werden können.

    Kommunizieren Sie mit Vätern

    Lerne die Namen beider Eltern und erinnere dich an sie. Richten Sie die gesamte Kommunikation - Anrufe, E-Mails, Briefe nach Hause - an beide Elternteile. Schauen Sie sich die Formulare Ihres Programms an. Enthalten sie einen Ort?
    für beide Elternteile zu unterzeichnen ">

    Bieten Sie Aktivitäten für beide Elternteile an

    Kinderbetreuer sagen manchmal, dass Väter Aktivitäten nur für Väter bevorzugen. Die Studie sagt etwas anderes, was darauf hinweist, dass Väter es vorziehen, mit ihren Frauen und Familien an Aktivitäten teilzunehmen. Diese Arten von Aktivitäten umfassen Vorschulpartys, PTA, Freiwilligenpositionen, die Ehemann und Ehefrau gemeinsam machen können, Erziehungskurse und Projekte. Fazit ist, Papa in der Schule zu engagieren.

    Aktivitäten nach Feierabend einplanen

    Planen Sie, wann die meisten berufstätigen Eltern tatsächlich teilnehmen können. Wenn eine zusätzliche Beteiligung des Vaters angestrebt wird, sollten Pflegeprogramme und Aktivitäten entsprechend geplant werden. Denken Sie kreativ über andere Möglichkeiten nach, wie Väter helfen können, da Väter, die tagsüber arbeiten, möglicherweise flexibel sein müssen, wenn sie über Möglichkeiten nachdenken, an Schulaktivitäten teilzunehmen. Bitten Sie die Väter, bei Aufgaben zu helfen, die zu Hause erledigt werden können, z. B. beim Ausschneiden von Formen zur Vorbereitung auf künstlerische Aktivitäten.

    Fördern Sie die Teilnahme in der Klasse

    Lassen Sie Väter ihre Talente teilen. Wenn Sie besondere Talente haben, warum bringen Sie diese nicht in den Unterricht? Haben Sie ein Lieblingsrezept oder kennen Sie ein lustiges Spiel oder spielen Sie ein Instrument? Bringen Sie Ihre Fähigkeiten in das Klassenzimmer Ihres Kindes ein und bringen Sie ihnen etwas bei, von dem Sie wissen, wie man es macht.

    Sagen Sie den Vätern, dass Sie ihr Engagement zu schätzen wissen

    Den Vätern sollte das ganze Jahr über gedankt und sie unterstützt werden, nicht nur am Vatertag. Väter tragen zum finanziellen, emotionalen und akademischen Erfolg von Kindern bei und müssen für ihre Bemühungen gelobt werden. Planen Sie besondere Veranstaltungen im Laufe des Jahres, bei denen die Väter zur Schule eingeladen werden.
    Die meisten Väter möchten ihren Teil dazu beitragen, Kinder zu erfolgreichen Erwachsenen zu machen, und jede zusätzliche Hilfe, Anleitung, Unterstützung und Verstärkung wird von Vätern ebenso gewünscht wie von Müttern. Und das Beste daran ist, dass Kinder davon profitieren, wenn glückliche Familien zusammenarbeiten und Väter und Mütter produktiv an ihrem Leben beteiligt sind.

    Kategorie:
    Wie erkennen Sie, ob Ihr Kind an einer oppositionellen trotzigen Störung leidet?
    Wie man einen Windeltorte macht