Haupt Adoption & Pflege5 Tipps zur Vorbereitung auf ein erfolgreiches Hören zur Unterstützung von Kindern

5 Tipps zur Vorbereitung auf ein erfolgreiches Hören zur Unterstützung von Kindern

Adoption & Pflege : 5 Tipps zur Vorbereitung auf ein erfolgreiches Hören zur Unterstützung von Kindern

5 Tipps zur Vorbereitung auf ein erfolgreiches Hören zur Unterstützung von Kindern

Von Jennifer Wolf Aktualisiert am 31. Juli 2019

Mehr in Alleinerziehende

  • Kindergeld
    • Sorgerecht

    Es ist erschreckend zu glauben, dass ein Richter, der sehr wenig über Sie und Ihre Kinder weiß, bestimmt, wie viel Kindergeld Sie schulden (oder erhalten). Das heutige Kindergeldsystem basiert jedoch auf Richtern, die Finanzinformationen interpretieren, die von Eltern und Anwälten an sie weitergegeben werden. Sicher ist das System nicht perfekt, aber es dient dem Schutz und der Versorgung von Kindern im ganzen Land.

    Wie bereite ich mich auf ein Hören zum Thema Kindesunterhalt vor?

    Im Folgenden finden Sie eine Liste der Dinge, die Sie nicht tun sollten, um sich auf das Hören zur Unterstützung Ihres Kindes vorzubereiten:

    1. Ignorieren Sie Ihre E-Mails nicht. Das haben wir alle schon durchgemacht; manchmal ist man so überwältigt, dass es einfacher zu sein scheint, nicht hinzuschauen. Aber es ist unbedingt erforderlich, dass Sie jede Mail lesen, die Sie von Ihrem Anwalt, Ihrem Ex-Anwalt oder den Gerichten erhalten. Lesen Sie es am besten einmal, legen Sie es für etwa 30 Minuten beiseite und lesen Sie es dann erneut. Auf diese Weise vermeiden Sie den Fehler, dass Sie das, was Sie lesen, falsch lesen oder falsch interpretieren. Und wenn Sie Maßnahmen ergreifen müssen, tun Sie dies rechtzeitig. Schieben Sie es nicht zurück, auf eine Anfrage zu antworten, Ihren Anwalt zu kontaktieren oder die Dinge zu befolgen, von denen Sie versprochen haben, dass Sie sie tun würden.
    2. Versuchen Sie nicht, die Informationen, die Sie den Gerichten zur Verfügung stellen, zu manipulieren. Seien Sie bei jedem Formular, das Sie ausfüllen, 100% wahrheitsgemäß. Versäumen Sie nicht, Ihr Einkommen unter dem Tisch zu melden oder Ihre finanziellen Bedürfnisse zu überzeichnen, um die Höhe des zu gewährenden Kindergeldes zu kontrollieren. Versuche, das System auf diese Weise zu spielen, sind normalerweise transparent und werden Sie vor dem Richter schlecht reflektieren.
    1. Kommen Sie nicht zu spät zu Ihrem Kind, um das Hören zu unterstützen - oder erscheinen Sie überhaupt nicht. Tu dir selbst einen Gefallen und komm früh dorthin. Auf diese Weise wird ein unerwarteter Stau Ihre Chance, einen guten ersten Eindruck beim Richter zu hinterlassen, nicht verderben. Und wundern Sie sich nicht, wenn Ihr Fall nicht rechtzeitig beginnt. Wenn andere Fälle länger dauern als erwartet, nutzen Sie einfach die Zeit, um Ihre Nerven zu beruhigen und ein paar tiefe Atemzüge zu machen, bevor Ihr Fall beginnt.
    2. Gehen Sie nicht vom Thema ab. Der Zweck Ihrer Unterhaltsanhörung besteht darin, dass der Richter entscheidet, wie viel Unterhalt Sie erhalten oder schulden. Er oder sie ist nicht befugt, die Sorgerechtsordnung oder die Besuchsregelungen für Ihr Kind gleichzeitig zu ändern. Verursachen Sie also keine unnötigen Ablenkungen, indem Sie versuchen, diese anderen Fragen während der Anhörung zur Unterstützung Ihres Kindes zu erörtern.
    3. Unterhalte keine unrealistischen Erwartungen. Das Gericht bestimmt den Unterhalt für Kinder auf der Grundlage aller von Ihnen und Ihrem Ex vorgelegten Informationen sowie der staatlichen Richtlinien für den Unterhalt für Kinder. Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr Ex oder Ihre Ex-Frau seine oder ihre Einkünfte nicht ernst meint, sagen Sie es. In Fällen, in denen die Gerichte eine freiwillige Verarmung vermuten, wird der Richter das Einkommen eines Elternteils unterstellen. Mit anderen Worten, das Gericht wird den Unterhalt für Kinder auf der Grundlage dessen festlegen, was die Eltern ihrer Meinung nach verdienen sollten, basierend auf früheren Beschäftigungsverhältnissen, Schulbildung usw. Lassen Sie sich jedoch nicht so sehr auf die Anordnung ein, die Sie ablehnen Sehen Sie die Fakten der Situation. Wenn Ihr Ex kaum bis gar kein tatsächliches Einkommen hat, ist die Höhe des gewährten Kindergeldes minimal. Das mag zwar enttäuschend sein, aber es ist auch wichtig, realistisch zu sein, wenn Sie sich die Fakten Ihres Falls ansehen und sich auf das Gericht vorbereiten.
      $config[ads_kvadrat] not found
      Kategorie:
      Services und Support-Gruppen für Mütter
      Altersgerechte Möglichkeiten, mit Kindern über Fehlgeburten zu sprechen