Haupt Pflege leisten5 Schritte zum Aufbau eines Vertrauens für besondere Bedürfnisse

5 Schritte zum Aufbau eines Vertrauens für besondere Bedürfnisse

Pflege leisten : 5 Schritte zum Aufbau eines Vertrauens für besondere Bedürfnisse

5 Schritte zum Aufbau eines Vertrauens für besondere Bedürfnisse

Von Terri Mauro Aktualisiert am 07. Juli 2019
laflor / Vetta / Getty Images

Mehr unter Besondere Bedürfnisse

  • Pflegetipps und Strategien
    • Therapie und soziales Engagement

    Wenn Sie an Besprechungen zur Zukunftsplanung für Ihr Kind mit besonderen Bedürfnissen teilgenommen haben, viel Zeit mit anderen Eltern verbracht oder Artikel zur Nachlassplanung gelesen haben, haben Sie wahrscheinlich die Nachricht erhalten, dass Sie Geld in eine Stiftung für besondere Bedürfnisse stecken müssen damit Ihr erwachsenes Kind keine Leistungen aufgrund maximaler Einkommensanforderungen verliert. Und vielleicht ziehst du deine Füße daran, weil du nicht bereit bist, noch eine komplizierte Aufgabe zu übernehmen. Um etwas von der Angst aus der Aufgabe zu nehmen,

    Joanne Marcus, Geschäftsführerin des Commonwealth Community Trust (CCT), führt uns durch die Entscheidungen, die wir treffen müssen, um ein Vertrauen aufzubauen. CCT ist eine gemeinnützige Organisation, die 1990 von betroffenen Bürgern und Eltern von Kindern mit Behinderungen gegründet wurde, um eine effektive und erschwingliche Verwaltung eines Special Needs Trust oder Pooled Disability Trust bereitzustellen und als Treuhänder bei der Verwaltung der Auszahlungen zu fungieren.

    Tipps zum Aufbau eines Special Needs Trust

    Marcus empfiehlt diese ersten fünf Schritte:

    Verstehen Sie die Notwendigkeit eines Vertrauens

    Ein Special Needs Trust ermöglicht es den Eltern oder Betreuern, Geld für die zukünftige Versorgung ihrer Angehörigen mit einer Behinderung vorzusehen und gleichzeitig die Leistungen der US-Regierung (Supplemental Security Income und Medicaid) zu schützen, die für die Bereitstellung des für die Unterstützung erforderlichen medizinischen und Einkommens von entscheidender Bedeutung sind das Individuum ", erklärt Marcus.

    "Um sich für diese Leistungen zu qualifizieren, darf die Person nicht mehr als 2.000 USD in bar besitzen. Ein Geldgeschenk, eine Abrechnung oder eine Erbschaft annullieren diese Leistungen, so dass die Person sowohl das Geld selbst verwalten muss als auch höchstwahrscheinlich haben nicht genug Geld, um ihren Lebensbedarf zu decken. "

    So fangen Sie an: Überlegen Sie, wie hoch die Lebensbedürfnisse sein können, indem Sie den MetDESK Special Needs Calculator ausfüllen.

    Wählen Sie die Art des Vertrauens, die für Ihr Kind richtig ist

    Ihre Wahl des Vertrauens wird davon abhängen, wer das Geld in dieses investiert - Sie oder Ihr Kind. Special Needs Trusts, so Marcus, werden "von einem Dritten finanziert, normalerweise einem nahen Familienmitglied wie einem Elternteil oder Großelternteil, und können mit dem Nachlassplan der Familie koordiniert werden. Der Trust verfügt über Geld oder Vermögen, das der Stifter zugunsten des Begünstigten hinterlässt . "

    Pooled Disability Trusts hingegen werden "von einer Person mit Behinderung im Allgemeinen durch einen Personenschadenszuschlag oder eine Erbschaft selbst finanziert. Sie können für die gleichen Ausgaben verwendet werden. Das Pooled Trust-Programm muss eingerichtet werden und Sie werden von einer gemeinnützigen Organisation verwaltet und müssen im selben Monat gegründet werden, in dem die Mittel zum Schutz der Leistungen eingegangen sind.

    Im Gegensatz zum Special Needs Trust, bei dem der Staat nicht erstattet werden muss, wenn der Begünstigte verstirbt, muss der Pooled Disability Trust Medicaid das zurückzahlen, was er kann. Der Stipendiat kann eine Person oder Organisation benennen, die die verbleibenden Mittel erhalten soll. "Geld in beiden Formen des Vertrauens kann zum Beispiel für den Kauf eines Rollstuhls, zahnärztliche Leistungen, Brillen, Hörgeräte, Bildung, Erholung und Reisen, Transport und Mobiliar verwendet werden Kleidung ", sagt Marcus.

    Erste Schritte : Weitere Informationen zu Special Needs Trusts und Pooled Disability Trusts finden Sie auf der Commonwealth Community Trust-Website.

    Holen Sie sich professionelle Hilfe

    "Anwälte für Nachlassplanung, Finanzplaner und Sachbearbeiter können ihre Sicht auf die langfristigen finanziellen Bedürfnisse aufzeigen, die am besten für die" Was wäre wenn "-Szenarien geeignet sind", rät Marcus. "Da die Vorschriften komplex sind und sich ständig ändern, ist es wichtig, einen Anwalt oder eine gemeinnützige Organisation auszuwählen, die auf diese Art von Trusts spezialisiert ist."

    Erste Schritte: Marcus empfiehlt, sich an den Commonwealth Community Trust (der die Trusts verwalten und als Treuhänder fungieren kann) und die Special Needs Alliance (die Sie mit einem Anwalt für Nachlassplanung verbinden kann) zu wenden.

    Wählen Sie einen Treuhänder

    "Beide Trusts setzen voraus, dass ein Treuhänder benannt wird", sagt Marcus. "Der Treuhänder verwaltet und investiert die Gelder für den Trust und zahlt sie zum alleinigen Nutzen des Begünstigten aus.

    Der Treuhänder ist auch für die Meldung an die Regierungsbehörden verantwortlich, die die Vorteile erbringen und sich über Änderungen der Vorschriften auf dem Laufenden halten. "

    Erste Schritte : Informationen zur Auswahl eines Treuhänders finden Sie in einem Arbeitsblatt.

    Wählen Sie einen Anwalt

    "Insbesondere im Fall eines Special Needs Trust wird ein Anwalt vom Stifter ernannt (Einzelpersonen, die den Trust finanzieren) und ist im Allgemeinen jemand, der dem Stifter nahesteht und die Wünsche und Bedürfnisse des Stifter versteht", so Marcus.

    "Der Anwalt arbeitet eng mit dem Treuhänder zusammen, um Auszahlungen zu bestimmen, die die Lebensqualität des Begünstigten erhalten. Der Antragsteller sollte eine Reihe von Anweisungen (Formulare stehen zur Verfügung) ausfüllen, in denen angegeben ist, wie der Begünstigte miteinbezogen werden soll die Benennung des Anwalts. "

    Erste Schritte: Schreiben Sie eine Absichtserklärung, um sicherzustellen, dass diejenigen, die Entscheidungen für Ihr Kind treffen, über die erforderlichen Informationen verfügen.

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Die 7 besten Babywaschmittel von 2019
    Das Geschlecht Ihres Babys auswählen: Fakten und Mythen