Haupt Aktivitäten5 unterhaltsame Möglichkeiten, gesunde Zahngewohnheiten zu fördern

5 unterhaltsame Möglichkeiten, gesunde Zahngewohnheiten zu fördern

Aktivitäten : 5 unterhaltsame Möglichkeiten, gesunde Zahngewohnheiten zu fördern

5 unterhaltsame Möglichkeiten, gesunde Zahngewohnheiten zu fördern

Von Shawn Watson Aktualisiert am 22. Januar 2019

Mehr in Kindererziehung

  • Aktivitäten
    • Feierlichkeiten
    • Ausrüstung und Produkte
    • Technologie

    Es ist wichtig, Kindern frühzeitig den Wert guter Mundhygienegewohnheiten beizubringen, da sie auf dem richtigen Weg für ein Leben lang gesunde Gewohnheiten sind. Während beaufsichtigtes Zähneputzen und regelmäßige Besuche beim Zahnarzt sicherlich bei dieser Anstrengung helfen, sind sie nicht die einzigen Möglichkeiten, die Bedeutung gesunder Zahngewohnheiten zu bekräftigen.

    Die richtige Mundhygiene ist für Kinder besonders wichtig. Ein unterhaltsamer und ermutigender Bildungsansatz wird sie in den kommenden Jahren auf den Weg bringen, gute Gewohnheiten aufzubauen und beizubehalten. Egal, ob Sie ein Elternteil sind, der gute Gewohnheiten fördern möchte, ein Lehrer, der nach Ideen für Unterrichtsstunden sucht, oder ein Kinderzahnarzthelfer, Sie können von diesen unterhaltsamen zahnärztlichen Aktivitäten für Kinder profitieren.

    Zahnärztliche Experimente

    KidStock / Blend Images / Getty Images

    Experimente sind für Kinder die beste Art zu lernen, weil sie so viel Spaß haben, dass sie nicht einmal merken, wie viel sie lernen. Diese sechs unterhaltsamen Aktivitäten - einschließlich eines Zahnseideexperiments mit Erdnussbutter und einem selbstgemachten Apfelmund - eignen sich perfekt für Regentage in Innenräumen oder als Experiment im Klassenzimmer. Jedes Kind wird es genießen, seinen inneren verrückten Wissenschaftler zu entfesseln.

    Zahnmedizinische Spiele u. Puzzlespiele

    Rebecca Nelson / Taxi / Getty IMages

    Zahnärztliche Spiele und Rätsel sind fantastische, unabhängige Aktivitäten für Kinder. Geben Sie den jungen Patienten in Ihrer Zahnarztpraxis etwas zu tun, während Sie auf Termine warten, indem Sie Ausdrucke von Kreuzworträtseln und Wortsuchen auf den Tischen aufbewahren. Integrieren Sie eine Lückentext-Aktivität in eine Unterrichtsstunde über die Zähne.

    Malvorlagen Dental

    Photodisc / Getty Images

    Kinder lieben es zu färben. Wenn das Färben ein häufiger Zeitvertreib für Ihre Kleinen ist, halten Sie diese Malvorlagen für die einfache Unterhaltung und Schulung bereit. Wie bei Puzzlespielen ist das Malen eine großartige Einzelaktivität. Malen Sie also immer wieder Seiten und Stifte im Wartezimmer und im Klassenzimmer aus.

    Zahnputz-Charts

    Jamie Grill / Blend Images / Getty Images

    Die meisten Kinder können sich im Alter von etwa 6 Jahren die Zähne selbst putzen. Die Eltern sollten jedoch trotzdem darauf achten, dass sie richtig putzen. Verwenden Sie nicht nur ein wachsames Auge, sondern auch eine Zahnbürstentabelle. Zahnputz-Diagramme sind besonders hilfreich, wenn das tägliche Putzen und Reinigen von Zahnseide in Ihrem Haushalt ein Problem darstellt. Das Diagramm funktioniert wie ein Arbeitsplan, den Sie möglicherweise bereits verwenden und der die täglichen Putzgewohnheiten Ihres Kindes aufzeichnet.

    Dental Bücher

    Heldenbilder / Getty Images

    Bücher über Zähne und den Zahnarztbesuch sind großartige Geschichten fürs Zubettgehen und für die Geschichte. Sie sind die perfekte Ergänzung für die Bibliothek im Wartezimmer. Es gibt so viele großartige Bücher über Mundgesundheit, von denen viele Charaktere enthalten, die Kinder bereits kennen und lieben, wie Arthur und die Berenstain-Bären.

    Wenn Ihr Kind Angst hat, zum Zahnarzt zu gehen, kann ein gutes Buch helfen, seine Beschwerden zu lindern. Einige beliebte Kinderbücher, die gesunde Zahngewohnheiten fördern, sind "Arthur's Tooth", "Clarabella's Teeth" und "The Berenstain Bears Visit the Dentist". Ihr Kind wird in kürzester Zeit Interesse daran haben, seine Zähne zu pflegen.

    $config[ads_kvadrat] not found
    Kategorie:
    Brennnessel zur Erhöhung der Muttermilchversorgung
    Selbsthilfegruppen für Eltern von Zwillingen / Multiples