Haupt aktives Spiel5 Lebensmittel, die Sie während der Schwangerschaft unbedingt nicht essen sollten

5 Lebensmittel, die Sie während der Schwangerschaft unbedingt nicht essen sollten

aktives Spiel : 5 Lebensmittel, die Sie während der Schwangerschaft unbedingt nicht essen sollten

5 Lebensmittel, die Sie während der Schwangerschaft unbedingt nicht essen sollten

Von Robin Elise Weiss, PhD Aktualisiert am 29. Juli 2019 Von einem staatlich geprüften Arzt medizinisch überprüft
istockphoto

Mehr in der Schwangerschaft

  • Gesund bleiben
    • Wochen und Trimester
    • Dein Körper
    • Dein Baby
    • Zwillinge oder mehr
    • Komplikationen und Bedenken
    • Schwangerschaftsverlust
    • Schwangerschaftsvorsorge
    • Vorbereiten für Baby
    • Arbeit und Lieferung
    Alle ansehen

    Sie fragen sich vielleicht, was auf der Liste der Lebensmittel steht, die Sie in der Schwangerschaft vermeiden sollten. Manchmal haben Sie vielleicht das Gefühl, dass es eine lange Liste ist, aber hier sind die Grundlagen:

    Iss nicht

    Rohes Fleisch
    Rohes Fleisch kann Sie mit Salmonellen oder Toxoplasmose infizieren. Zu vermeidende Lebensmittel sind: Sushi, seltenes Fleisch.

    • Weichkäse
      • Aufgrund der Art und Weise, wie diese Käse hergestellt werden, können sie schädliche Bakterien enthalten. Nicht pasteurisierte Käsesorten sind: Brie, Feta, Camembert, Bleukäse, Queso Blanco, Queso Fresco usw.
    • Rohe Eier
      • Salmonellen sind das Risiko von rohen Eiern. Zu vermeidende Lebensmittel sind: Kuchenteig, roher Keksteig, hausgemachtes Eis, Pudding, Mayo, Eierlikör oder Sauce Hollandaise.
    • Fisch: Quecksilber
      • Quecksilber kann Ihrem Baby schaden, da es zu Hirnschäden führen kann. Zu vermeidende Lebensmittel: Tilefisch, Königsmakrelenhai und Schwertfisch.
    • Fisch: PCBs
      • Polychlorierte Biphenyle (PCB) sind mit Gedächtnisschwierigkeiten und niedrigeren IQs verbunden. Zu den in der PCB-Warnung enthaltenen Fischen zählen: Bluefish, Streifenbarsch, Lachs, Hecht, Forelle, Zander. (Dies kann eine regionale Warnung sein, da es sich bei einigen um Süßwasserfische handelt. Wissen Sie, woher Ihr Fisch kommt und wen Sie fragen sollten.)

    Lebensmittel, die besondere Aufmerksamkeit erfordern

    • Feinkost Fleisch
      • Aufgrund des Risikos einer Listeriose sollten Sie sicherstellen, dass alle Wurstwaren, einschließlich Hotdogs, gründlich aufgewärmt werden. Die Innentemperatur des Fleisches sollte 165 Grad betragen.
    • Leber
      • Übermäßige Mengen an Vitamin A in Form von Nicht-Beta-Carotin können Geburtsschäden verursachen. Das Essen in dieser Kategorie ist Leber.
    Kategorie:
    Aktivitäten für nicht sportbegeisterte Jugendliche
    Meilensteine ​​der 15-jährigen Kinderentwicklung