Haupt BabynahrungDie 3 besten Aufbewahrungsbehälter für Muttermilch aus Glas von 2019

Die 3 besten Aufbewahrungsbehälter für Muttermilch aus Glas von 2019

Babynahrung : Die 3 besten Aufbewahrungsbehälter für Muttermilch aus Glas von 2019

Die 3 besten Aufbewahrungsbehälter für Muttermilch aus Glas von 2019

Informationen, Tipps sowie lebensmittel- und gefrierfeste Produkte zum Ausprobieren

Von Donna Murray, RN, BSN Aktualisiert am 2. März 2019 Medizinisch überprüft von einem staatlich geprüften Arzt

Mehr in Babys

  • Stillen
    • Pumpen & Speichern
    • Wenn das Baby wächst
    • Herausforderungen
    • Für Mama
  • Babys erstes Jahr
  • Wachstumsentwicklung
  • Gesundheit & Sicherheit
  • Alltagspflege
  • Formel
  • Babynahrung
  • Frühchen
  • Pflege nach der Geburt
  • Ausrüstung und Produkte
Alle ansehen

Unsere Redakteure recherchieren, testen und empfehlen unabhängig die besten Produkte. Hier erfahren Sie mehr über unseren Überprüfungsprozess. Wir können Provisionen für Einkäufe erhalten, die über die von uns ausgewählten Links getätigt werden.

Wenn Sie Ihre Muttermilch pumpen und aufbewahren, haben Sie bei der Art des Behälters, in dem Sie Ihre Milch aufbewahren möchten, einige Möglichkeiten. Sie sollten diese Entscheidung anhand der Menge der Muttermilch treffen, die Sie aufbewahren und wie lange Sie sie aufbewahren möchten. Solange der Behälter sauber und lebensmittelecht ist und Ihren Lagerbedürfnissen entspricht, können Sie den Behälter auswählen, den Sie bevorzugen. Hier finden Sie einige Informationen und Tipps zur Verwendung von Glasflaschen und Behältern zur Aufbewahrung von Muttermilch.

Das Für und Wider von Glasmilchlagerung

Glasflaschen und -behälter sind immer eine gute Wahl, besonders für die langfristige Aufbewahrung von Muttermilch im Gefrierschrank. Da Glasflaschen und Gläser stärker sind als Aufbewahrungsbeutel für Muttermilch aus Kunststoff, können Sie sie waschen und wiederverwenden. Sie sind also nicht nur umweltfreundlich, sondern können Ihnen auch langfristig Geld sparen. Glasbehälter können jedoch gefährlich sein, da sie im Vergleich zu Hartplastik-Vorratsbehältern oder Muttermilch-Vorratsbehältern eher brechen und zerbrechen. Wie Sie sehen, hat die Aufbewahrung Ihrer Muttermilch in Glasbehältern Vor- und Nachteile. Hier sind einige der Vor- und Nachteile der Verwendung von Glas gegenüber anderen Arten von Aufbewahrungsbehältern für Muttermilch.

Die Profis:

  • Glasbehälter sind umweltfreundlich. Da Sie sie nicht nach jedem Gebrauch wegwerfen, gelangen weniger Plastikmüll in den Müll und auf die Deponien.
  • Glasflaschen sind wiederverwendbar und wirtschaftlich. Es mag auf den ersten Blick teurer erscheinen, da Ihre anfängliche Investition in Glasflaschen mehr kostet als Aufbewahrungsbeutel aus Kunststoff. Da Sie sie jedoch immer wieder verwenden, sparen Sie mit der Zeit Geld. Im Gegensatz dazu müssen Sie weiterhin Aufbewahrungsbeutel aus Kunststoff kaufen, da diese nach jedem Gebrauch weggeworfen werden. Mit der Zeit können sich diese Kosten summieren!
  • Das Glas von gefrierfesten Vorratsbehältern für Lebensmittel ist stärker als Kunststoff, sodass Ihre Muttermilch weniger ausläuft und verschüttet wird, wenn sie ordnungsgemäß in Glasbehältern versiegelt wird.
  • Glas schützt besser vor Verschmutzung.

Die Nachteile:

  • Glas kann gefährlich sein, wenn es zerbricht oder zerspringt.
  • Glasflaschen erfordern etwas Arbeit. Da sie nicht wegwerfbar sind, müssen Sie sie nach jedem Gebrauch waschen.
  • Glasbehälter nehmen im Kühl- oder Gefrierschrank mehr Platz ein als Aufbewahrungsbeutel.
  • Sie müssen Glasvorratsbehälter langsam auftauen, damit das Glas nicht reißt und bricht.

Einfrieren und Auftauen von Muttermilch in Glasbehältern

Wenn Sie vorhaben, Ihre Muttermilch in Glasflaschen oder -behältern einzufrieren, sollten Sie sich bewusst sein, dass nicht jedes Glas gefriersicher ist. Sie sollten keine normalen Glasflaschen für Babys, Gläschen für Babynahrung oder andere Glasbehälter in Ihren Gefrierschrank stellen, es sei denn, sie sind für Frosttemperaturen ausgelegt.

Sogar gefrierfestes Glas kann zerbrechen, wenn es schnell wechselnden Temperaturen ausgesetzt wird. Daher ist es auch wichtig, dass Sie Ihre Glasflaschen und -behälter richtig auftauen. Sie möchten Ihre Glasvorratsbehälter sehr langsam auftauen.

Sicheres Befüllen von Glasbehältern zum Aufbewahren von Muttermilch im Gefrierschrank

Wenn Sie Glasflaschen mit Ihrer Muttermilch füllen, um sie im Gefrierschrank zu lagern, stellen Sie sicher, dass Sie sie nicht ganz nach oben füllen. Da sich die Muttermilch während des Einfrierens ausdehnt, kann der Glasbehälter platzen, wenn er zu voll ist. Füllen Sie die Flasche stattdessen zu 2/3 oder 3/4, um die Erweiterung zu ermöglichen. Verschließen Sie dann die Flasche mit einem luftdichten Verschluss, um Ihre Muttermilch vor Verunreinigungen und Gerüchen zu schützen, während sie sich im Gefrierfach befindet.

Glasmilch Vorratsflaschen und Behälter, die Sie vielleicht ausprobieren möchten

Wenn Sie die Verwendung von Glasflaschen oder -behältern zur Aufbewahrung Ihrer Muttermilch in Betracht ziehen, wählen Sie Produkte, die gefriersicher sind und speziell für die Aufbewahrung von Lebensmitteln entwickelt wurden. Hier sind drei großartige Marken, die Sie ausprobieren möchten.

Unsere Top-Angebote

1

Lifefactory Glass Babyflaschen

Amazonas
Bei Amazon kaufen

Lifefactory Glas-Babyflaschen sind in den Größen 120 ml (4 Unzen) und 250 ml (9 Unzen) erhältlich. Mit derselben Lifefactory-Glasflasche können Sie Ihr Baby sammeln, einfrieren, erwärmen und füttern. Diese spülmaschinenfesten Flaschen sind mit einer Silikonhülle abgedeckt, um einen besseren Halt zu gewährleisten und die Flasche vor Bruch zu schützen, falls sie herunterfallen sollte. Jede Lifefactory-Glasflasche wird mit einem Sauger geliefert. Sie können jedoch einen zusätzlichen festen Verschluss zum Einfrieren und Aufbewahren von Muttermilch erwerben. Sie sind auch frei von Bisphenol-A (BPA), Phthalat und PVC.

2

Entwöhnen Sie Grün

Amazonas
Bei Amazon kaufen

Die Vorratsbehälter aus gehärtetem Glas von Wean Green sind langlebig und eignen sich hervorragend zur Aufbewahrung von Muttermilch oder anderen Lebensmitteln und Snacks. Die farbenfrohen, ungiftigen Deckel rasten fest ein und sorgen für eine sichere, luftdichte und lecksichere Abdichtung. Diese Behälter sind frei von Bisphenol A (BPA), Phthalat und PVC und können zur einfachen Lagerung gestapelt werden. Erhältlich in 120 ml-Würfeln, 150 ml-Bechern, 165 ml-Schalen, 210 ml-Snackwürfeln und 490 ml-Lunchwürfeln. Diese umweltfreundlichen Behälter können gefrier-, mikrowellen- und spülmaschinenfest verwendet werden.

3

Ball und Kerr Glas Einmachgläser

Amazonas
Bei Amazon kaufen Bei Walmart kaufen

Die Glas-Einmachgläser der Marken Ball und Kerr sind lebensmittel- und gefrierschrankgeeignet. Sie sind in 4-Unzen- und 8-Unzen-Größen erhältlich und eignen sich daher hervorragend zur Aufbewahrung von Muttermilch oder Babynahrung. Anstelle eines breiten Mundes haben diese Gläser einen normal großen Mund, so dass es einfacher ist, Flüssigkeiten und weiche Lebensmittel hinein und heraus zu gießen. Ball und Kerr Gläser haben einen zweiteiligen Dosendeckel; Es ist jedoch eine Kunststoff-Aufbewahrungskappe erhältlich (separat erhältlich), die für die Aufbewahrung in der Tiefkühltruhe empfohlen wird. Ball- und Kerr-Gläser sind von hoher Qualität, und sobald Sie sie nicht mehr für Ihr Baby benötigen, werden sie nicht mehr verschwendet. Es gibt so viele andere kreative Möglichkeiten, diese vielseitigen Gläser zu verwenden.

Kategorie:
Welche Verzögerung der Befriedigung bedeutet für Tweens
33 Dinge, die es jetzt an der Zeit ist, Ihren Kindern nichts mehr anzutun