Haupt aktives SpielMeilensteine ​​der 17-jährigen Kinderentwicklung

Meilensteine ​​der 17-jährigen Kinderentwicklung

aktives Spiel : Meilensteine ​​der 17-jährigen Kinderentwicklung

Meilensteine ​​der 17-jährigen Kinderentwicklung

Das Wachstum und die Entwicklung Ihres Kindes im Alter von 17 Jahren.

Von Amy Morin, LCSW Aktualisiert am 25. Juli 2019 Von einem vom Vorstand zertifizierten Arzt medizinisch überprüft

Entwicklung des Kindes

Überblick
  • Kleinkinder

    • 1 Jahr alt
    • 2 Jahre alt
    • Disziplin-Beratung
    • Tipps zur Elternschaft
  • Kinder im Vorschulalter

    • 3 Jahre alt
    • 4 Jahre alt
    • 5 Jahre alt
    • Disziplin-Beratung
    • Tipps zur Elternschaft
  • Kinder im schulpflichtigen Alter

    • 6 Jahre alt
    • 7 Jahre alt
    • 8 Jahre alt
    • 9 Jahre alt
    • Disziplin-Beratung
    • Tipps zur Elternschaft
  • Tweens

    • 10 Jahre alt
    • 11 Jahre alt
    • 12 Jahre alt
    • Disziplin-Beratung
    • Tipps zur Elternschaft
  • Jugendliche

    • 13 Jahre alt
    • 14 Jahre alt
    • 15-jährige
    • 16 Jahre alt
    • 17 Jahre alt
    • 18 Jahre alt
    • Disziplin-Beratung
    • Tipps zur Elternschaft

In diesem Artikel

Inhaltsverzeichnis Erweitern
  • Körperliche Entwicklung
  • Emotionale Entwicklung
  • Gesellschaftliche Entwicklung
  • Kognitive Entwicklung
  • Andere Meilensteine
  • Wann man sich Sorgen machen sollte
Alle ansehen

Während viele 17-Jährige sich über die High School hinaus auf eine glänzende Zukunft freuen, haben andere Angst vor dem Eintritt in die Erwachsenenwelt.

Und für Eltern kann die Erziehung eines 17-Jährigen etwas beängstigend sein. Haben Sie Ihrem Teenager alles beigebracht, was er wissen muss, um ein verantwortungsbewusster Erwachsener zu werden?

Illustration von Emily Roberts, Verywell

Körperliche Entwicklung

Die meisten Männer und Frauen sind bis zum 17. Geburtstag voll entwickelt. Sie haben die Pubertät abgeschlossen und ihre volle Größe erreicht.

Jungen können weiterhin Muskeln aufbauen. Sie können auch mehr Gesichtshaar und Achselhaar wachsen. Ihre Stimmen können sich auch weiter vertiefen.

In diesem Alter treten häufig Probleme mit dem Körperbild auf, da einige Teenager mit den erlittenen körperlichen Veränderungen nicht zufrieden sind. Akne kann auch häufig auftreten.

Wichtige Meilensteine

  • Haben ihre volle Höhe erreicht
  • Pubertät abgeschlossen haben
  • Jungen können weiterhin Muskeln aufbauen

Eltern-Tipp

Sprechen Sie mit Ihrem Teenager über die Gesundheit und nicht über das Aussehen. Konzentrieren Sie sich darauf, nahrhafte Lebensmittel zu sich zu nehmen, anstatt eine Diät zu machen oder aufzublähen.

Emotionale Entwicklung

Das 17. Lebensjahr ist für viele Teenager eine interessante Weggabelung. Einige von ihnen begeben sich auf einen reibungslosen Weg ins Erwachsenenalter. Sie werden immer verantwortungsbewusster und sind bestrebt, unabhängig zu werden.

Andere haben jedoch Angst vor den Realitäten des bevorstehenden Erwachsenenalters. Einige von ihnen scheinen in der Zukunft verloren und verwirrt zu sein. Sie können Schwierigkeiten haben, mit ihren Hausaufgaben, Aufgaben und täglichen Aufgaben Verantwortung zu zeigen, und haben Angst davor, erwachsen zu werden.

Die Stimmung eines 17-jährigen Teenagers ist größtenteils ruhiger als in früheren Teenagerjahren. Dies ist auf weniger hormonelle Verschiebungen und ein erhöhtes Kontrollgefühl zurückzuführen.

Das bedeutet nicht, dass Ihr Teenager nicht mit seinen Emotionen kämpfen wird, wenn er vor einem großen Problem steht. Ob es sich um ein gebrochenes Herz oder eine Ablehnung des Colleges handelt, viele 17-Jährige haben zum ersten Mal mit erwachsenen Problemen zu tun.

Die meisten 17-Jährigen sind zielorientiert. Sie beginnen sich vorzustellen, welche Art von Leben sie jenseits der High School schaffen wollen.

Wichtige Meilensteine

  • Zeige mehr Unabhängigkeit von den Eltern
  • Haben Sie eine tiefere Fähigkeit, engere Beziehungen aufzubauen
  • Gehen Sie weniger Risiken ein

Eltern-Tipp

Ihr zu erlauben, ein Auto zu fahren, eine Arbeit zu finden und die Nacht allein zu Hause zu bleiben, sind nur ein paar Schritte, um erwachsen zu werden.

Gesellschaftliche Entwicklung

Die meisten 17-Jährigen pflegen enge Beziehungen. Sie entwickeln enge Freundschaften und bewegen sich seltener zwischen Cliquen hin und her.

Die meisten 17-Jährigen finden es wichtig, zuverlässig zu sein. Wenn sie ihren Freunden ein Versprechen geben, wollen sie ihre Verpflichtungen einhalten.

Ihr Teenager verbringt möglicherweise den größten Teil seiner Freizeit mit Freunden und wenn sie zu Hause ist, ist sie vielleicht lieber alleine in ihrem Zimmer.

Die Eltern-Teenager-Beziehung kann sich in diesem Alter etwas verschieben. Für einige bedeutet dies, dass sie mit zunehmender Unabhängigkeit des Teenagers auseinanderwachsen, für andere jedoch rückt der Wunsch nach einer rebellischen Phase möglicherweise näher zusammen.

Wichtige Meilensteine

  • Suche nach Intimität
  • Willst du erwachsene Führungsrollen
  • Kann Verpflichtungen eingehen und einhalten

Eltern-Tipp

Stellen Sie klare Regeln für die Datierung auf. Sprechen Sie oft über gesunde Beziehungen, sicheren Sex und Dating.

Kognitive Entwicklung

Mit 17 Jahren haben die meisten Teenager gute organisatorische Fähigkeiten. Viele Jugendliche können erfolgreich außerschulische Aktivitäten, Teilzeitjobs und Schularbeiten bewältigen.

Obwohl sich viele 17-Jährige als Erwachsene fühlen, ist ihr Gehirn noch nicht vollständig entwickelt. Während sie also über die Fähigkeit verfügen, ihre Impulse zu regulieren, können sie sich manchmal dennoch rücksichtslos verhalten.

Die meisten 17-Jährigen denken an die Zukunft. Sie fangen an, konkretere Pläne für das Leben nach der High School aufzustellen.

In diesem Alter wird eine flüssige Intelligenz erreicht, was bedeutet, dass 17-Jährige besser mit neuen Problemen und Situationen umgehen können.

Gesprochene Sprache

Die meisten 17-Jährigen können sich wie Erwachsene verständigen. Obwohl sie möglicherweise nicht um Klärung bitten oder mit ihnen sprechen, verstehen sie weder ein Wort noch die Bedeutung einer Phrase.

Umgangssprache ist unter Teenagern verbreitet. Umgangssprachliche Wörter haben in diesem Alter möglicherweise mehr Bedeutung als formale Sprache.

Einige 17-Jährige haben immer noch Mühe, Doppelnegative zu verstehen. Und obwohl sich ihre Aufmerksamkeitsspanne verbessert, verlieren sie häufig die Übersicht über lange, komplexe Fragen.

abspielen

Das Spielen mit einem 17-Jährigen kann bedeuten, mit einem Freund in ein Restaurant zu gehen oder sich mit einem Freund auf ein Hobby einzulassen. Viele 17-Jährige betreiben ähnliche Freizeitaktivitäten wie Erwachsene. Die meisten von ihnen haben Hobbys und Interessen entwickelt, die es ihnen ermöglichen, sich zu entspannen.

Wichtige Meilensteine

  • Kann wie ein Erwachsener kommunizieren
  • Verwendet wahrscheinlich Umgangssprache
  • Verbesserte Fähigkeit, mit neuen Problemen und unterschiedlichen Situationen umzugehen

Eltern-Tipp

Ermuntern Sie Ihren 17-Jährigen, zum Spaß zu lesen. Lesen kann helfen, das Vokabular eines Teenagers weiter aufzubauen und gleichzeitig seine Schreibfähigkeiten zu verbessern.

Andere Meilensteine

Siebzehnjährige erleben möglicherweise zum ersten Mal eine Vielzahl von Dingen. Einige von ihnen bekommen einen Führerschein und ein Auto. Andere bekommen Teilzeitjobs.

Andere können sich auf ein riskanteres Verhalten einlassen. Ungeschützter Sex, Drogen und Alkohol können ein paar Dinge sein, die Ihr Teenager versuchen möchte.

Und für einige Teenager ist es das erste Mal, dass sie im Alter von 17 Jahren eine ernsthafte romantische Beziehung und vielleicht sogar ihren ersten Herzschmerz erleben. Viele von ihnen haben möglicherweise Schwierigkeiten, mit diesen erwachsenenähnlichen Problemen umzugehen.

Wann man sich Sorgen machen sollte

Wenn der Gedanke, Ihren 17-Jährigen innerhalb des nächsten Jahres in die reale Welt zu schicken, Sie erschreckt, sind Sie nicht allein. Viele Eltern können sich nicht vorstellen, dass ihr Teenager unabhängig in der Erwachsenenwelt navigiert.

Aber zwischen 17 und 18 Jahren ist oft viel Wachstum zu verzeichnen. Und innerhalb dieses Jahres werden Jugendliche bereit, das College oder die Arbeitswelt zu betreten.

Wenn Ihr Teenager für die Realität des Erwachsenenalters besonders schlecht gerüstet zu sein scheint, sollten Sie mit dem Arzt Ihres Kindes sprechen.

Sie sollten auch besorgt sein, wenn Sie größere Veränderungen in der Stimmung oder im Verhalten Ihres Teenagers feststellen. Eine Abnahme der Noten, Änderungen der Schlafgewohnheiten oder Änderungen des Gewichts oder Appetits sind nur einige Symptome, die auf ein psychisches Problem oder ein anderes zugrunde liegendes Problem hinweisen können.

Wie man einen glücklichen, gesunden Teenager großzieht
Kategorie:
Wie Stress Ihr Baby in der Schwangerschaft beeinflusst
Meilensteine ​​der 16-jährigen Kinderentwicklung